Mein Name ist Matthias Schulte. Ich bin 31 Jahre alt, Metallbaumeister, Betriebswirt des Handwerks, Schweißfachmann und seit Anfang 2017 mein „eigener Herr“.

Das heißt: Ich habe mich selbstständig gemacht, fertige und restauriere Schaustellerfahrzeuge in meiner eigenen Firma. Das sind Ausschank-, Imbiss- und Wohnwagen für die Schausteller und Spezialfahrzeuge auf Kundenwunsch.

Begonnen habe ich allerdings ganz einfach (wie Ihr vielleicht auch gerade jetzt?) mit einem Realschulabschluss und danach mit einer handwerklichen Ausbildung als Metallbauer. Dann lockte mich erst mal das Ausland: Ich verbrachte etwa ein Jahr als Mechaniker auf einer Farm in Kanada, wo ich als junger Metallbauer und Fachkraft aus Deutschland schon schnell anerkannt wurde. Später war ich dann nochmal für ein ganzes Jahr in Australien und habe dort im Stahl- und Fahrzeugbau gearbeitet –dort hätte ich auch sofort einen langfristigen Vertrag unterschreiben können.

Doch da bekam ich hier in Lippetal-Hovestadt die Möglichkeit, einen bereits gut laufenden Betrieb zu übernehmen, für den ich zuvor auch schon gearbeitet hatte: die Firma „Buschhoff Fahrzeugbau“, in der ich heute drei Mitarbeiter beschäftige.

Aus heutiger Sicht kann ich allen Mädchen und Jungen mit „zwei rechten Händen“ nur empfehlen, ihre Karriere ebenfalls im Handwerk zu starten, denn: Deutsche, gut ausbildete Handwerker und Handwerkerinnen haben in der Welt tolle Chancen – aber vor allem auch hier zuhause!

Als Unternehmer suche ich zum Beispiel gerade händeringend nach Menschen, die vielleicht sogar zwei Handwerke (Metall und Holz) miteinander verbinden können. Und noch eines ist mir wichtig: Auf dem Weg zum Meister oder auch in die Selbstständigkeit kann man verschiedene Unterstützung bekommen. Mir hat das Meister-BAföG und auch die Meistergründungsprämie zum Beispiel sehr geholfen – das hat vieles einfacher gemacht. Fragt doch einfach mal danach!

 

 

Ausbildungsbetrieb:

Buschhoff Fahrzeugbau
Lippetal Hovestadt

Berufsinformationen:
Berufsbild: Metallbauer/-in

Quelle: Berufe.tv

Ansprechpartner für diesen Beruf:
Agentur für Arbeit Meschede-Soest
Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe