Karriere-hier live bietet einzigartige Einblicke in Berufe. Engagierte Ausbildungsbetriebe aus der Region öffnen Eltern und potenziellen Auszubildende die Möglichkeit, den Arbeitsalltag im Betrieb hautnah erleben zu können. In ca. 2 Stunden stellen Azubis und Ausbilder/-innen live vor Ort im Betrieb ihre Berufe vor und geben einen authentische Einblick in den täglichen Arbeitsprozess.

Vorschau 2019

Aktuell stehen erste Gespräche in beiden Kreisen über eine Fortführung in 2019 an.

Eine Abfrage der in 2018 beteiligten Ausbildungsbetriebe hat ergeben, dass zwei Zeiträume interessant für eine
Durchführung erscheinen. Sobald nähere Informationen vorliegen werden Sie hier direkt informiert.

Rückblick 2018

Karriere-hier live - Erstmals im Kreis Soest und in Arnsberg. 


Im Juni 2018 öffneten Arnsberger und Soester Unternehmen und Betriebe ihre Türen. 94 interessierte Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern nutzen diese Gelegenheit, um gemeinsam in verschiedene Berufe hinein zu schnuppern. Konkret und praxisnah informierten sie sich über Ausbildungsgänge und Entwicklungsmöglichkeiten und das live vor Ort.  Zwar mussten auch einzelne Veranstaltungen aufgrund geringer oder keiner Anmeldungen abgesagt werden, aber der insgesamte Tenor von Organisatoren, Unternehmen und Teilnehmern war sehr positiv. 17 Veranstaltungen in 14 Tagen mit 190 Teilnehmern sprechen für die noch junge Veranstaltungsreihe, die wie kein anderes Format Eltern plus Schüler/-innen über spannende Ausbildungsberufe live in der Praxis berichtet. 

Das Projekt erfolgt mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Rückblick 2017

Erfolgreich gestartet: Karriere-hier live in Arnsberg Jugendliche erkundeten Arnsberger Betriebe mit ihren Eltern

In der Woche vor und nach den Herbstferien öffneten 13 Arnsberger Unternehmen und Betriebe ihre Türen. 72 interessierte Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern nutzen diese Gelegenheit, um gemeinsam in verschiedene Berufe hinein zu schnuppern. Konkret und praxisnah informierten sie sich über Ausbildungsgänge und Entwicklungsmöglichkeiten und das live vor Ort. 

Mit dem Pilotprojekt Karriere-hier live haben engagierte Unternehmen Eltern und potenziellen Auszubildende die Möglichkeit eröffnet, den Arbeitsalltag im Betrieb hautnah erleben zu können. Und dies ist bei den Eltern sehr gut angekommen. Eine Mutter sagte, dass „dies der richtige Weg ist, Ausbildungssuchenden die Inhalte nicht nur in Papierform, sondern auch in der Praxis vorzustellen.“ Auch die Unternehmen lobten die gute Organisation und den Freiraum für eigene Ideen. Sie wünschen sich aber zukünftig eine noch bessere Beteiligung.

Diese positiven Feedbacks haben die Initiatoren, nämlich die Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland, die Handwerkskammer Südwestfalen und den Hochsauerlandkreis darin bestärkt, im Juni 2018 einen weiteren Durchgang von Karriere-hier live in Arnsberg zu starten. 

Das Projekt erfolgt mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.