Produktionstechnologen (m/w/d) - ausgebildete Experten für die 4.0 Industrie

Die Arbeitswelt wird immer digitaler und das verändert Arbeitsabläufe auch in der Produktion grundlegend. Produktionstechnologen sind die Experten für die vernetze Fertigung. Sie optimieren im Team mit Ingenieuren und Fachkräften die Produktionsabläufe und Produktlebenszyklen. Nach der Ausbildung gibt es für Produktionstechnologen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten mit jeweils ganz neuen Perspektiven auch mit Führungsaufgaben in den Betrieben.

Dein Einstieg in die Zukunft. Werde Produktionstechnologe.

Wir bieten dir in unserem Betrieb eine qualifizierte und fachlich anspruchsvolle Ausbildung. Während deiner Ausbildung erwirbst du fundiertes Fachwissen in den jeweiligen Ausbildungsberufen. Die Grundausbildung in den technischen Ausbildungsberufen wird in unserer Lehrwerkstatt, die Vollausbildung in den Fachwerkstätten durchgeführt.

Zur Ausbildung gehören betriebsinterne Übungen sowie Werksunterricht. Für alle Fragen der Ausbildung stehen Ausbilder und Fachleute in den Werkstätten zur Verfügung.

Oventrop GmbH & Co. KG
Paul-Oventrop-Straße 1
59939 Olsberg
Felix Hohmann
02962 82 295
karriere@oventrop.de

Pacesetting. Passionate. Together. Seit 1899 prägt HELLA als einer der Top-40-Automobilzulieferer weltweit die Branche mit innovativen Lichtsystemen und Fahrzeug-elektronik. Daneben ist das Unternehmen einer der wichtigsten Partner des Ersatzteilehandels sowie der freien Werkstätten.

Unser Antrieb: die Mobilität von Morgen zu gestalten und die zentralen Markttrends wie Autonomes Fahren, Effizienz und Elektrifizierung, Konnektivität und Digitalisierung sowie Indivi-dualisierung voranzutreiben. Dafür setzen sich täglich weltweit über 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft, Know-how und Innovationskraft ein.

HELLA Corporate Center GmbH
Katharina Eilhard
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
Tel.: 02941-38-8969

Bei Dallmer erwartet dich ein mittelständisches Unternehmen, dessen Produkte weltweit bekannt sind. Wir stellen Abläufe, Duschrinnen und andere Entwässerungslösungen her, die sich durch hohe Qualität und intelligente Technologie auszeichnen. Während der Ausbildung wirst du zum Experten, wenn es um die Inbetriebnahme von Produktionsanlagen geht. Deine zukünftigen Kollegen binden dich von Anfang an ein und bringen dir Schritt für Schritt bei, wie alles funktioniert. Neben Mathe, Deutsch und Englisch heißt es also unter anderem „Analysieren von Funktionszusammenhängen in produktionstechnischen Anlagen“, „Herstellen mechanischer Komponenten im Produktionsprozess“ und „Organisieren von Logistikprozessen“.

Dallmer GmbH + Co. KG
Wiebelsheidestraße 25
59757 Arnsberg
02932 9616 - 153
karriere@dallmer.de

Im Rahmen deiner Ausbildung durchläufst du verschiedene Abteilungen.

Zu deinen Aufgaben gehören u.a.
• Vorbereitung, Planung und Gestaltung von Produktionsaufträgen und Prozessen
• Überwachung, Absicherung und Optimierung von laufenden Produktionsprozessen
• Nutzung von speziellen Softwareprogrammen für die Steuerung und Überwachung von Prozessen
• Erprobung von technologischen Innovationen und vielfältigen Service für Produktionseinheiten leisten
• Optimierung von Logistikprozessen

IMI Hydronic Engineering Deutschland GmbH
Herr Heinz Hinte
Völlinghauser Weg 2
59597 Erwitte
Telefon: 02943 891-264
E-Mail: hr.germany@imi-hydronic.com

Ausbildungsinhalte:

Produktionsanlagen einrichten, betreiben und warten

Produktionsaufträge planen, vorbereiten, durchführen und abschließen

Verbesserungspotentiale im Produktionsprozess erkennen und optimieren

Fertigungsprozesse und Wartungsanweisungen überwachen und dokumentieren

Technische Abläufe strukturieren und programmieren

F. W. Brökelmann Aluminiumwerk GmbH & Co. KG
Werk Werl
Zur Mersch 15
59457 Werl

Wir machen mehr aus Holz. Mit rund 9.600 Mitarbeitern in 9 Ländern - mit viel Leidenschaft, familiären Werten und innovativem Geist. So entstehen Produkte für den Möbel- und Innenausbau, den konstruktiven Holzbau sowie Laminatfußböden. Dabei sind wir stets in Bewegung und entwickeln uns weiter. Wir fertigen neue Produkte, erschließen neue Märkte und schaffen so Perspektiven für alle, die bei uns arbeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams in Brilon suchen wir dich ab dem 01.08.2020 für die Ausbildung zum Produktionstechnologen (m/w/d)

EGGER Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co. KG
Im Kissen 19
59929 Brilon
Herr Julian Schirp
T +49 2961 770 22612

Anforderungen:

  • Einen sehr guten Realschulabschluss oder (Fach-) Abitur
  • Gute Noten in Technik und Mathe
  • Interesse an Industrie und Technik
  • Spaß am Organisieren und Planen


Du bist perfekt für den Job, wenn du:

  • Gerne Verantwortung übernimmst und dich in Sachverhalte reindenken kannst, Teamgeist zeigst und gerne kommunizierst
  • Die Abwechslung liebst, Immer neugierig bleibst.

Kaiser & Waltermann GmbH
Rohrniete, Feinrohrteile
Herr Magnus Bende
Schillenbergweg 10
D- 59846 Sundern-Amecke

Deine Ausbildung

Du setzt dein Fachwissen in unterschiedlichen Bereichen ein, von der Entwicklungsabteilung über die Serienproduktion bis zum Support. Du stellst Muster und Prototypen her und testest diese. Ebenso bereitest du die Inbetriebnahme von Anlagen und den Produktionsanlauf vor. Hierzu fährst du Testreihen, richtest die Anlagen ein und ermittelst Prozessparameter. Du programmierst außerdem Fertigungsanlagen und weist Mitarbeiter in deren Bedienung ein. Um bei Qualitätsabweichungen schnell eingreifen und etwaige Fehler beseitigen zu können, überwachst du den Produktionsprozess. Darüber hinaus dokumentierst du ihre Arbeit und bereitest sie für die Produktionsplanung und -steuerung auf.

Impuls Küchen GmbH
Martin Lange
Hinterm Gallberg
59929 Brilon
Tel. 02961/778-0

Wir bilden ab dem 01. August 2021 am Standort Olsberg (Bigge) aus: Produktionstechnologe (m/w/d)

Unsere Azubis lernen im täglichen Betrieb eines Industrieunternehmens, wie technische Pläne gelesen und Baugruppen sowie Komponenten zu Maschinen und Systemen zusammengebaut werden, wie die Programmierung mechatronischer Systeme funktioniert, aber auch die Konfiguration dieser Systeme. Zu den täglichen Aufgaben gehören das Optimieren von Prozessen, die Fehleranalyse, die Qualitätssicherung, das Bedienen von Maschinen und Anlagen u.v.m.. Du hast Spaß an technischen Zusammenhängen hast? gerne im Team arbeitest? dich gerne neuen Aufgaben stellst? kommunikationsfreudig bist und Organisationstalent mitbringst? keine Angst vor Mathematik und Physik hast? hast mindestens die Fachoberschulreife? Dann bist Du bei uns richtig. Ausbildungsbeginn: immer zum 1. August Ausbildungsdauer: 3 Jahre Berufskolleg: Olsberg Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

  • HSK Duschkabinenbau KG
  • Benedikt Spratte
  • Zum Hohlen Morgen 22
  • 59939 Olsberg
  • Telefon: +49 2962 979030

Als Produktionstechnologe (m/w/d) planst Du industrielle Produktionsprozesse, richtest Produktionsanlagen ein und nimmst diese in Betrieb. Außerdem betreust du die Prozessabläufe und dokumentierst diese.

Du programmierst und parametrierst Produktionsanlagen und führst Wartungsarbeiten durch.

Zu Deinen Aufgaben gehört auch die Eingabe von Daten für die Produktionsplanung und –steuerung, womit Du gleichzeitig für Abstimmung und einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen der Produktion und den anderen Betriebsbereichen sorgst.

Das Tätigkeitsgebiet ist vielseitig und erstreckt sich über ein breites Spektrum.

M. Busch GmbH & Co. KG
Ruhrstraße 1
59909 Bestwig
02904 988-0
personal@mbusch.de

Berufsschulstandort in der Region.

www.produktionstechnologe.de
Webseite des VDMA